Kerim Aldemir ist neuer König der Gilde 2013

944718_463794330376640_452696543_n

Bei herrlichem Sonnenschein startete das Schützenfest der St. Seb. Bogenschützen Gilde Aachen Burtscheid 1882 e.V.  am Samstag, den 8.Juni. 7 Jungschützen waren angetreten um die Prinzenwürde zu erringen. Ein spannendes Schießen entstand von Runde zu Runde. Den Kopf des Vogels errang Dominic Wichterich. Mit einem Meisterschuss wurde Max Schornstein neuer Prinz der Gilde.
Beim anschließenden Bürgerkönigschiessen waren zahlreiche Bürger angetreten. Zum 44. Mal richtet die Gilde dieses Schießen aus. In diesem Jahr wurde André Lander neuer Bürgerkönig. Der Oberbürgermeister Marcel Philipp überreichte dem Sieger den Preis der Stadt Aachen.
Am Sonntagmorgen traf man sich wieder zur Heiligen Messe in St.Johann, danach marschierte der Festzug in die Burtscheider Kurpark Terrassen. Dort fand dann eine Festmatinee für verdiente Mitglieder statt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Klaus Albinus, Marko Baumsteiger und Kurt Küpper geehrt. Wolfgang Frauenrath gehört der Gilde nun 40 Jahre an und unser Ehrenmitglied Xaver Kever wurde für seine 50 jährige Mitgliedschaft geehrt. Der 1. Vorsitzende Franz Meis ehrte den Schützenbruder Matthias Schaaf für seine besonderen Verdienste für die Gilde.
Am Nachmittag zog dann ein schöner Festzug zur Schützenwiese, um einen neuen König zu ermitteln. Auf der Wiese angekommen, gedachte man zuerst den verstorbenen Schützenbrüdern und Schützenschwestern der Gesellschaft. Anschließend machten die Schützen sich auf einen neuen Schützenkönig zu ermitteln. Matthias Krecke errang die Plümm des Vogels.
Ein starker Vogel thronte auf der Stange. Mit dem 54 Treffer wurde neuer König, Kerim Aldemir.
Kerim Aldemir ist seit 2005 Mitglied der Gilde und nun zum ersten Mal König der Gilde. Bei der Gratulationscour im Schießstand konnte der 1.Vorsitzende Franz Meis zahlreiche Vereine begrüßen.
Anschließend feierte man noch einige Stunden mit den neuen Majestäten.

Am Montag wurde noch der Preis der Gesellschaft aufgeschossen, diesen errang der Jungschütze Marcel Windmüller.
Damit gingen schönen Schützenfesttage bei der Gilde zu ende.

Eröffnungsschiessen 2013

Ostern 2013Die Schießsaison 2013 bei der St.Seb.Bogenschützen Gilde Aachen Burtscheid 1882 e.V.   ist eröffnet. Am Ostersonntag konnte der 1.Vorsitzende Franz Meis zahlreiche Mitglieder zur Saisoneröffnung auf der Schützenwiese an der Siegelallee begrüßen. Leider fielen die Schießwettbewerbe dem schlechten Wetter zum Opfer.

Bei besserem Wetter ging es am Ostermontag nun weiter. Den ersten Vogel der Schießsaison 2013 errang nach einem spannenden Wettstreit Guido Meis. Er erhielt die Eröffnungsmedaille gestiftet von dem Ehrenmitglied Anton Frantzen.

Danach wurde der Osterpreis, gestiftet von der KG Oecher Spritzemänner, ausgeschossen. Hier ging als Sieger das Ehrenmitglied Heinz Hensen hervor.

Mit Poschweck und Eiern war auch für das leibliche Wohl der Schützenfamilie an allen Tagen gesorgt, dies wurde vom Königspaar Wolfgang und Monika Frauenrath und vom Ehrenmitglied Heinz Josef Schmitz gestiftet.

Vereinsmeister 2012

Die Vereinsmeister 2012 der Bogenschützen Gilde sind ermittelt.

Nach 8. Meisterschaftsschießen gehen als Sieger hervor:

Senioren:

1.Kerim Aldemir

         2.Dieter Hüllenkremer

    3.Ralf Faymonville

Junioren:

      1.Marvin Frauenrath

          2.Dominic Wichterich

        3.Marcel Windmüller

Die neuen Majestäten sind ermittelt !

Die Majestäten 2012

Am Samstag wurde Dominic Wichterich neuer Prinz der Gilde, an seiner Seite seine Prinzessin Carolin. Anschließend wurde Werner Spelthan neuer Bürgerkönig der Gilde, an seiner Seite die Bürgerkönigin Marita Spelthahn.
Am Sonntag wurden Hans Nicoll, Klaus Weck und Willi Wernerus für 25 Jahre und Wolfgang Wagner für 40 Jahre Vereinstreue geehrt. Der IG Vorsitzenden Werner Spelthahn wurde mit der Silberne Vereinsnadel geehrt. Xaver Kever wurde zum neuen Ehrenmitglied ernannt.
An Sonntag wurde dann ein neuer König ermittelt, hier verteidigte Wolfang Frauenrath seine Königswürde und somit heißt das Königspaar 2012 Wolfgang und Monika Frauenrath.

Eröffnungsschießen 2012

Am Osterwochenende startete die Bogenschützen Gilde Aachen Burtscheid 1882 e.V. traditionell wieder in die Schießsaison 2012. Der 1.Vorsitzende Franz Meis begrüßte an den Ostertagen einige Ehrenmitglieder und befreundete Vereine auf der Schützenwiese. Die Eröffnungsmedaille gestiftet vom Ehrenmitglied Anton Frantzen errang Marcel Windmüller. Ebenfalls wurde am Ostersonntag der Gedächtnispreis von Georg Kuster aus geschossen, hier ging Kerim Aldemir als Sieger hervor.
Am Ostermontag fiel leider der Preis der KG Oecher Spritzemänner 1967 dem Wetter zum Opfer und konnte nicht ausgeschossen werden.