Schützenfest 2016

Die St. Seb. Bogenschützen Gilde feiert vom 11.-13 Juni Ihr diesjähriges Schützenfest.

Am Samstag den 11.Juni geht der Festzug um 15:00 Uhr ab den Burtscheider Kurparkterrassen
durch die Straßen von Burtscheid zur Schützenwiese an der Siegelallee, anschließend wird ein neuer Prinz ermittelt. Um 17:30 Uhr findet das Bürgerkönigsschießen statt, wo jeder Bürger ab 18 Jahren den Umgang mit der Armbrust lernen kann und seine Treffsicherheit auf einen großen Holzvogel beweisen kann. Das Bürgerkönigschießen findet seit 1969 statt .Der Sieger erhält einen Preis gestiftet von Oberbürgermeister Marcel Philipp.

Am Sonntag beginnt der Tag für die Schützen um 10:00 Uhr mit einer heiligen Messe St.Johann. Danach marschieren die Schützen zu den Burtscheider Kurparkterrassen, wo eine Matinee für verdiente Mitglieder stattfindet.
Gegen 15:00 Uhr ist Abmarsch des Festzuges mit Abordnungen der Burtscheider Schützenvereinen von den Kurparkterrassen in der Dammstrasse und abholen des amtierenden Königspaar Heinz und Elisabeth Hensen.
Auf der Schützenwiese angekommen beginnt das Schießen um die Königswürde 2016. Gegen 20:00Uhr Königshuldigung auf der Schützenwiese.
Am Montag beginnt man den Tag mit einem gemeinsamen Mittagessen, anschließend wird der Sieger um den Preis der Gesellschaft ermittelt.

Die Bogenschützen Gilde lädt zu ihrem diesjährigen Schützenfest alle Bruderschaften, Bekannten und Nachbarn recht herzlich ein, im Kreise der Gilde ein paar schöne Stunden zu verleben.
Wir freuen uns über Ihren Besuch

Plakat klein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + dreizehn =